Der TV Philippsburg erweitert ab Januar 2019 sein Angebot.

 

Unter der Leitung von Tamara Stecklein finden:

 

 

Mi von 16:00 Uhr bis 17:00 Uhr Adipositas-Training

 

Di und Do von 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr Functional-Training

 

Di und Do von 18:00 Uhr bis 19:00 Uhr Yoga-Training statt.

 

 

 

Interessierte sind recht herzlich eingeladen.

 

 

 

 

 

Wer ist Tamara ?

 

Sie ist ausgebildete Physiotherapeutin. Beherrscht die manuelle Lymphdrainage, Fussreflexzonentherapie sowie Ernährungsberatung. Für den TV Philippsburg hat sie ihr Spektrum um Yoga erweitert und ihr bereits vorhandenes Wissen in Bezug auf Adipositas vertieft.

 

 

 

 

 

MehrWert - Adipositasgymnastik

 

Spaß an Bewegung ist keine Frage der Kleidergröße! Um den Körper im Alltag belastbarer zu machen, werden wir gemeinsam dem inneren Schweinehund den Kampf ansagen. Denn durch den Aufbau von Muskulatur werden sowohl Gelenke

 

als auch die Wirbelsäule entlastet, eine Verbesserung des Wohlbefindens und der Fettverbrennung gefördert oder gefordert. Wir schaffen wieder Spaß an Bewegung!

 

 

 

Mo und Mi 16 - 17 Uhr

 

 

 

 

 

Was ist Functional Training?

 

Im Gegensatz zum klassischen Krafttraining werden bei dieser Methode keine Muskeln isoliert beansprucht, sondern als komplette Einheit in Bewegung. Um sich immer wieder auf die neuen Reize einzustellen, fördert es gleichzeitig die Koordination und den Geist. Vor allem durch Übungen mit dem eigenen Körpergewicht & Tools wie Kettlebells, Slingtrainer oder Hanteln, wird die Core-Stabilität, Muskelkraft, Ausdauer, Balance & Flexibilität gefordert.

 

 

 

Di und Do 17 - 18 Uhr

 

 

 

 

 

Vinyasa Power Yoga

 

Bedeutet Yoga für dich bisher: Ruhe, Entspannung & Meditation? Überzeuge dich selbst, denn Yoga ist viel mehr als das! Es bedeutet Power! mehr Energie & Gelassenheit im Alltag. Mit den sog. "Flows" kommt nicht nur der ganze Körper in Bewegung, sondern sorgt auch für die nötige Entspannung unseres Geistes.

 

Yoga hilft dabei, einen neuen Zugang zu sich selbst & die Balance von Körper-Geist & Seele zu finden.

 

 

 

Di und Do 18 - 19 Uhr

 

 

 

Ab 07.01.2019 im Vereinsheim des TV Philippsburg, Lessingstraße 1, Philippsburg

 

 

 


1001 Nacht

 

 

 

Unter diesem Schlagwort entführte der Turnverein am 2. Advent in der Festhalle seine Besucher und Gönner in den Orient. Nach einer kurzen Begrüßung durch den ersten Vorstand Peter Kieckeben ging es auch gleich zur Sache. Wie gefährlich es in der Wüste zugehen kann, demonstrierten gleich die Kleinsten des Vereins. Mit ihrem Schlangentanz (Mutter-Kind/Sandra Penkert) stimmten sie das Publikum auf Geschichten aus 1001 Nacht ein. Eindrucksvoll hierzu das Bühnenbild entworfen von Ralf Friedrich und gestaltet durch die Vereinskinder. Der kleine Muck wurde rasant durch die Leichtathletik Abteilung (Ludmilla Neumann) auf der Bühne präsentiert.

 

Aladin und seine Lampe bzw. die hilfreichen Geister wurden durch die Turnabteilung weiblich 6-10 Jahre tänzerisch umgesetzt (Michelle Neumann). Ali Baba und die Räuber durften natürlich auch nicht fehlen und machten den Saal unsicher. Doch zum Glück wurden die Taler der Tischdekoration (Monica Becker und Team) durch die jungen Turner nicht geplündert. Nach einer kurzen Stärkung ging es dann gleich wieder ans Abtrainieren der Pfunde durch einen Bauchtanz der RSG Gruppe von Anastasia Kempf. Die die Stimmung des Morgenlandes mit und ohne Handgerät eindrucksvoll wiedergaben. Dass auch mit einem Fächer geturnt werden kann zeigte die 1. und 2. Mannschaft der Turnerinnen. Viele „aaaahs“ und „oooohs“ kamen dem Publikum über die Lippen. Ein fliegender Teppich sowie die Abenteuer auf See mit dem Seefahrer Sindbad wurden mit vielen gewagten Salti von den älteren Turnern auf der kleinen Bühne mit zwei Minitrampolinen demonstriert. Noch einmal etwas für das Auge waren der dreigeteilte Showauftritte der RSG Gymnastinnen trainiert von Ilona Schall.

 

 

 

Jetzt wurden alle Kinder durch Katja Kieckeben und Sina Nieslony, welche souverän durch das Programm führten, auf die Bühne gerufen. Angelockt durch das altbekannte Nikolauslied betrat Nikolaus mit seinem Knecht Ruprecht die Bühne und berichtete aus seinem goldenen Buch über den Trainingsfleiß der Kinder. Des Weiteren hatte er nur Lob und Anerkennung für die geleistete Arbeit der Trainer parat. Zum Schluss ein großes Dankeschön an die Technik (Hausmeister Jörg Hölzel), an das Küchenteam um Sandra Penkert, an die vielen fleißigen Kuchenbäckerinnen sowie Gudrun mit ihrem Team, an die kräftigen Helfer beim Auf- und Abbau der Tische sowie der Geräte-Crew für ihren Einsatz sowie allen ungenannten Helfern im Hintergrund.

 

 

 

Der Vorstand wünscht seinen Ehrenmitgliedern, den Vereinsmitgliedern sowie allen Feunden und Gönnern des Vereins ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2019 - insbesondere Gesundheit.

 

 

 

Peter Kieckeben

 

1. Vorstand

 

Vorankündigung

 

Der TV Philippsburg erweitert ab Januar 2019 sein Angebot.

 

Unter der Leitung von Tamara Stecklein finden:

 

Mo und Mi von 16:00 Uhr bis 17:00 Uhr Adipositas-Training

 

Di und Do von 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr Functional-Training

 

Di und Do von 18:00 Uhr bis 19:00 Uhr Yoga-Training statt.

 

Interessierte sind recht herzlich eingeladen.

 

 

Wer ist Tamara ?

 

Sie ist ausgebildete Physiotherapeutin. Beherrscht die manuelle Lymphdrainage, Fussreflexzonentherapie sowie Ernährungsberatung. Für den TV Philippsburg hat sie ihr Spektrum um Yoga erweitert und ihr bereits vorhandenes Wissen in Bezug auf Adipositas vertieft.

 

 

 

MehrWert - Adipositasgymnastik

 

Spaß an Bewegung ist keine Frage der Kleidergröße! Um den Körper im Alltag belastbarer zu machen, werden wir gemeinsam dem inneren Schweinehund den Kampf ansagen. Denn durch den Aufbau von Muskulatur werden sowohl Gelenke

 

als auch die Wirbelsäule entlastet, eine Verbesserung des Wohlbefindens und der Fettverbrennung gefördert oder gefordert. Wir schaffen wieder Spaß an Bewegung!

 

 Mo und Mi 16 - 17 Uhr

 

 

 

Was ist Functional Training?

 

Im Gegensatz zum klassischen Krafttraining werden bei dieser Methode keine Muskeln isoliert beansprucht, sondern als komplette Einheit in Bewegung. Um sich immer wieder auf die neuen Reize einzustellen, fördert es gleichzeitig die Koordination und den Geist. Vor allem durch Übungen mit dem eigenen Körpergewicht & Tools wie Kettlebells, Slingtrainer oder Hanteln, wird die Core-Stabilität, Muskelkraft, Ausdauer, Balance & Flexibilität gefordert.

 

Di und Do 17 - 18 Uhr

 

 

 

Vinyasa Power Yoga

 

Bedeutet Yoga für dich bisher: Ruhe, Entspannung & Meditation? Überzeuge dich selbst, denn Yoga ist viel mehr als das! Es bedeutet Power! mehr Energie & Gelassenheit im Alltag. Mit den sog. "Flows" kommt nicht nur der ganze Körper in Bewegung, sondern sorgt auch für die nötige Entspannung unseres Geistes.

 

Yoga hilft dabei, einen neuen Zugang zu sich selbst & die Balance von Körper-Geist & Seele zu finden.

 

 Di und Do 18 - 19 Uhr

 

 Ab 07.01.2019 im Vereinsheim des TV Philippsburg, Lessingstraße 1, Philippsburg

 

 

 


Mixed Wettkampf

 

Am ersten Advent 2018 wurde in der Pestalozzihalle in Graben-Neudorf der Einladungswettbewerb 3x8 ausgetragen. Hierzu werden acht Teams aus den drei olympischen Sportarten (RSG und Kunstturnen weiblich und männlich) gebildet.

 

Vom TV Philippsburg war der Landesligaturner Christian Kieckeben eingeladen.

 

Nach der Auslosung bildeten Christian, die Landesligaturnerin Noemi Harling vom TSV Wiesental sowie die Gymnastin Melisa Metovic vom TSV Graben ein Team.

 

Für viele Zuschauer war es sehr spannend die Gymnastinnen bei ihren Übungen mit oder ohne Handgerät zu betrachten. Oder die eleganten Turnerinnen mit ihren Akrobatikbahnen sowie den gymnastischen Elementen am Boden oder dem Balken und natürlich die athletischen Turner mit ihrem beeindruckendem Muskelspiel an den Geräten Barren und Ringe zu genießen.

 

Nach drei sehr aufschlussreichen Durchgängen belegte Christian mit Noemi und Melisa Platz zwei. Sehr gefreut haben sich alle Drei über die Gutscheine; überreicht durch den Gauvorstand Alfons Riffel.

 

 

 

Ben

 


Schnuppertraining beim TV Philippsburg

 

Bereich: Turnen weiblich

 

Wo: in der Schulsporthalle 3 in Philippsburg

 

Für: Jahrgänge 2013 und 2014

 

Start: 11.12.2018 bis 21.12.2018

 

Trainingszeiten: dienstags und freitags von 18:00 bis 19:30 Uhr

Fördert: Kraft, Schnelligkeit, Beweglichkeit, Koordination und Konzentration

 

Wir freuen uns auf zahlreiche, neugierige,                                                                                            interessierte und mutige Kinder.